Das PR-Schaufenster 2021

Neuigkeiten und Veranstaltungstipps aus dem Kreis der Kultur, Kunden und Kooperationspartner


Online- und Mobile-vor-Ort-Beratung für Frauen, die von Gewalt betroffen sind: Die Beratungsstelle „LAND-GRAZIEN“ im Herzogtum Lauenburg kann weiter wachsen. Aktion Mensch unterstützt das Modellprojekt mit insgesamt rund 300.000 Euro im Zeitraum von 5 Jahren. Ein großer Erfolg für den 2020 gegründeten Trägerverein Frauen helfen Frauen Sandesneben und Umgebung e. V. und von großer Bedeutung für hilfesuchende Frauen.


Veranstaltungstipp: „Koswig. Stein. Holz. Stahl.“ in Ellerbek

In der Ausstellung „Koswig. Stein. Holz. Stahl.“ präsentiert der Künstler Dieter Koswig erstmals im Kreis Pinneberg Skulpturen und Bilder. Ausstellungsort ist das Atelier Jo Köser in Ellerbek. Am 4. September um 15 Uhr findet die Vernissage in Anwesenheit des Künstlers statt.

Es sind außergewöhnlich ästhetische Skulpturen: reduziert und klar in der Form, zugleich sinnlich-anziehend. Nicht umsonst hat sich Dieter Koswig mit einer sehr eigenen, berührenden Handschrift einem Namen gemacht. Als roter Faden zieht sich das Thema „Ordnung“ durch Koswigs Schau. Für Koswig hat Ordnung damit zu tun, wie Menschen mit Lebenserfahrung umgehen. „Wir brauchen ein System, um einordnen, zuordnen, urteilen und hinterfragen zu können, beschreibt der Künstler seinen Ansatz, „aber wie statisch ist und bleibt es?“ In den Innenräumen des Ellerbeker Ateliers zeigt Dieter Koswig unter anderem Ordnungssysteme aus Kästen und Schachteln, die klassisch bildhauerisch gebaut sind. Und doch wirken sie so, als ob sie jeden Moment ins Wanken geraten … Der Großteil der ausgestellten Skulpturen ist aus Holz gearbeitet – ein Material, das für Kowig anfangs nur eine Notlösung gewesen sei und ihn dennoch seit er nach Hamburg gekommen ist, immer begleite.

Lesen Sie mehr in Business-on.de Hamburg

Die Ausstellung „Koswig. Stein. Holz. Stahl.“ läuft vom 4. September bis 9. Oktober 2021 im Atelier Jo Köser (Galerie und Park), Dorfstraße 1a in 25474 Ellerbek. Öffnungszeiten: Dienstag bis Donnerstag von 15 bis 18 Uhr, Sonnabend und Sonntag 14 bis 18 Uhr. der Eintritt ist frei. Telefon 04101 4803030, mobil 0172 9204283, www.jokoeser.com

Künstlergespräche: Wer mit Dieter Koswig ins Gespräch kommen und mehr über seine Kunst erfahren möchte, hat die Gelegenheit am Sonntag, 19. September, und am Sonnabend, 9. Oktober, jeweils von 14 bis 18 Uhr.


Mit Print-Mailings Bestandskunden erreichen

Print oder digital? Beides kombinieren! Selbst im digitalen Zeitalter muss nicht alles ausschließlich digital sein, um Kunden zu erreichen. Im Gegenteil: Print-Mailings erzielen im Marketing-Mix von Online-Shop eine starke Wirkung, wenn es um die Aktivierung von Bestandskunden geht. Gedruckte und postalisch versendete Werbebriefe können ein Umsatztreiber im E-Commerce sein, wie die CMC-Print-Mailing-Studie 2021 belegt. Ein Schwerpunkt dieser Studie erstmals auf dem Zusammenspiel von Print-Mailings und E-Mails.

Demnach sind Print-Mailings für die Aktivierung von Bestandskunden ein geeignetes Werbemittel. In der Kombination mit E-Mail-Werbung erzielten Print-Mailing-Kampagnen eine hohe Aufmerksamkeit: eine durchschnittliche Conversion Rate von 6,8 Prozent. Diese Kennziffer zeigt das Verhältnis der Anzahl der Website-Besucher und einer von ihnen gewünschten Handlung bzw. eines festgelegten Abschlusses (Conversion).

Diejenigen Online-Shops, die den Adressaten vor und nach dem Empfang des Print-Mailings zusätzlich E-Mail-Werbung zuschickten, erzielten insgesamt plus 15 Prozent Conversion Rate Das sind wesentliche Ergebnisse der Mitte August 2021 veröffentlichten Studie, wie es in einer Pressemitteilung der Deutschen Post heißt.

Lesen Sie mehr in Business-on.de Hamburg