Das PR-Schaufenster 2017

Neuigkeiten und Veranstaltungstipps aus dem Kreis der Kultur, Kunden und Kooperationspartner


Buchtipp: Warum Hamburg so erlebens- und liebenswert ist

Sehenswertes und Erlebenswertes jenseits der typischen Sehenswürdigkeiten in Hamburg, Wissenswertes über die Menschen und ihre Stadt – was die „schönste Stadt der Welt“ alles zu bieten hat, erzählen die Hamburger Autoren Ann-Christin Zilling und Torsten Lindner in ihrer erweiterten Neuausgabe ihres Buchs „111 Gründe, Hamburg zu lieben“.

Lesen Sie den Buchtipp: Business-on.de Hamburg (PDF)


Pieschek Orthopädietechnik präsentiert sich mit neuem mobilfähigen Online-Auftritt

Ansprechendes responsives Webdesign mit stilvollen und schönen Fotos, informative, leicht verständliche Inhalte und eine nutzerfreundliche Navigation: Das Bergedorfer Familienunternehmen Pieschek Orthopädietechnik hat seine erste Website durch einen modernen Internetauftritt ersetzen lassen.

Weiterlesen …


Gregor Mogi in „Mein Hamburg“

Anlässlich des 10. Jubiläums der Maritime Circle Line ist im Online-Stadtmagazin Hamburg schnackt! ein Interview mit dem Barkassenunternehmer Gregor Mogi erschienen.

Lesen Sie mehr: www.hamburgschnackt.de


Maritime Circle Line: zerimonielle Kiellegung eines neuen Fahrgastschiffs in Finkenwerder

Die Reederei GREGORS GmbH lässt für die MARITIME CIRCLE LINE ein neues Fahrgastschiff bauen. Am 8. August 2017 wurde das neue Schiff auf der Finkenwerder Feltz-Werft auf Kiel gelegt. Mit diesem Neubauprojekt knüpfen Reederei und Werft an die Hamburger Schiffbautradition und Handwerkskunst der 50er- und 60er-Jahre an. Reeder Gregor Mogi ist es wichtig ist, viele Details im Stil der typischen Hamburger Hafenbarkassen in den Bau einfließen zu lassen. Dabei wird das neue Schiff barrierefrei und nach modernsten Sicherheitsvorschriften gebaut.

Wir hatten für unseren Kunden eine Pressemitteilung verfasst und versendet. Berichterstattung über die Kiellegung gibt es zum Beispiel hier:


Veranstaltungstipp/Impulsseminar in Hamburg: Unternehmensleitbild – Wann ist es das Papier wert, auf dem es steht?

Das Unternehmensleitbild ist im geschäftlichen Umfeld in aller Munde. Doch wer setzt Leitbilder wirklich gewinnbringend für das Unternehmen ein? Diese Thematik greifen Tanja Königshagen und Dr. Dagmar Lekebusch, zertifizierte Feel-Good-Managerin für Wertekultur im Business in einer gemeinsamen Impulsveranstaltung auf.

Weiterlesen …


Ballinstadt und Maritime Circle Line feiern 10. Jubiläum

Seit 10 Jahren bereichern das Auswanderermuseum BallinStadt auf der Veddel und die „Hop-on Hop-off“-Barkassenrundfahrt Maritime Circle Line an den St. Pauli Landungsbrücken die Kultur- und Freizeitlandschaft rund um den Hamburger Hafen. Beide Unternehmen feierten ihre Erfolgsgeschichten am 5. Juli 2017 an ihren Standorten mit geladenen Gästen aus Tourismus, Kultur, Wirtschaft und Politik.

Lesen Sie mehr: Business-on.de Hamburg (PDF)


learn-life-week für Unternehmerinnen: Wie sind berufliche Weiterbildung mit Urlaub verbinden lässt

Lernen fürs Leben – Fortbilden für den beruflichen Erfolg, über Workshops Expertenwissen teilen, Netzwerken unter Gleichgesinnten und Freizeitgestaltung unter südlicher Sonne: All dies bietet das besondere Weiterbildungsformat „PROANNE learn-life-week“ für Unternehmerinnen, Gründerinnen und soloselbstständige und freiberuflich tätige Frauen. Die Unternehmerin Anne Maren Brensing reist mehrmals im Jahr mit ihren Teilnehmerinnen in das hübsche Städtchen Tavira an der Algarve in Portugal. 2016 hat auch Tanja Königshagen an einer Reise teilgenommen und einen Workshop für das Erstellen von Pressetexten durchgeführt.

Für die learn-life-week vom 11. bis 18. Oktober 2017 gibt es noch freie Plätze. Selbstständig tätige Frauen, die Interesse an der Weiterbildung in Portugal haben, finden alle Informationen unter www.learn-life-week.de.

Lesen Sie mehr ...


Mensch und Maschine im Dialog ... Wie sich die Kommunikation mit Kunden und Verbrauchern verändert

Wir erleben es täglich, wie sich unsere Art zu kommunizieren und zu konsumieren wandelt. Mehr und mehr Zeit verbringen wir in digitalen Kommunikationskanälen. Wir nutzen die unterschiedlichsten sozialen Netzwerke, Apps und Co. Die Taktzahl, mit der neue Technologien und Anwendungen auf den Markt kommen, erhöht sich rasant. Real und virtuell sind längst keine Parallelwelten mehr. Die Auswirkungen sind im privaten wie im beruflichen Kontext zu spüren; die Unternehmenskommunikation verändert sich ebenfalls deutlich. Das ist auch für PR-Profis wie uns spannend und herausfordert zugleich. Grund genug, um regelmäßig Trends zu beobachten, Branchentreffen, Weiterbildungen und Vorträge zu besuchen. Dazu gehörte für unser Team auch der Besuch der Social Media Week Hamburg 2017 (SMWHH), die unter dem Motto „Language and the Machine – Sprache trifft Technologie: Algorithmen und die Zukunft der Kommunikation“ stand. Ein großes Thema dieser Digitalkonferenz waren zum Beispiel Chatbots, digitale Sprachassistenten, mit deren Hilfe serviceorientierte Unternehmen im Kundendialog auf automatisierte Antworten setzen. Tanja Königshagen hat nach der SMWHH für hamburg.business-on.de einen Beitrag dazu geschrieben.

Lesen Sie mehr: www.business-on.de/hamburg


Benefizverkauf: mehrfach Freude bereiten mit dem 2. Norderstedter Sammel-Osterei

Knapp sechs Wochen vor den Ostertagen ist das 2. Sammel-Osterei des Lions Club Norderstedt NEO erhältlich: 4.000 Schmuck-Ostereier will der Club gemeinsam mit Aktionspartnern über feste und mobile Verkaufsstellen in und um Norderstedt für den guten Zweck verkaufen. Der Preis pro Sammel-Osterei beträgt 5 Euro. Jedes dieser Schmuck-Ostereier enthält ein Tombola-Los. Auf die Gewinner warten attraktive Sachpreise für Jung und Alt. Aus dem Erlös des Benefizverkaufs sollen erneut Jugend- und Kinderprojekte unterstützt werden.

Weiterlesen …